Gibt es das JETZT wirklich?

Heute ist mir eine interessante Frage in einem SocialMedia-Kanal über den Weg gelaufen.

Und zwar: "Gibt es das Jetzt wirklich?"


Physik und Wissenschaft

Die 3-D-Ebene ist die Ebene, in der sich die Physik und Wissenschaft bewegt und Erklärungen des Phänomens LEBEN sucht.

Sie beschäftigen sich mit dem Gesetz von Ursache und Wirkung und der Vergänglichkeit

Warum manches beeinflusst werden kann und manches nicht...


Auf der geistigen Stufe - und hier ist nicht der mentale Geist gemeint – können wir einen Blick in die Ewigkeit oder Zeitlosigkeit bekommen.

Doch über den Versuch des Erfassens mit dem mentalen Geist, stellen wir fest, dass diese flüchtigen Erkenntniss in der Erfahrung der Ewigkeit und des JETZT, Einsichten sind, die oft schwer mit dem mentalen Verstand – der sich ja mit der 3– D-Ebene befasst – zu erklären ist.


Geist ist Nicht–Materie, daher kann sie nicht entstehen, sie kann nicht kontrolliert oder manipuliert werden und unterliegt auch nicht der Gesetzmäßigkeit der Vergänglichkeit.

Geist IST!


In spirituellen Praktiken und Meditationen besteht der Inhalt und Sinn der Praxis/Erfahrung-Praxis darin, dass das was wir als Materie, irdische Existenz, Raum und Zeit erfahren und gelehrt bekommen haben, zu transzendieren und zu relativieren ist. (Zen)


Vergangenheit und Zukunft

Vergangenheit und Zukunft unterliegen dem Gesetz von Raum und Zeit, das der Mensch auf der 3– D-Ebene erschaffen hat.


Wer verstanden (besser noch erfahren) hat, dass ein Mensch mit seinem Unterbewusstsein über den mentalen Geist und den Speicherungen im Unterbewusstsein, quasi einem inneren Programm folgt (um im Leben der 3-D-Ebene funktionieren zu können), der aber auch erkannt hat, dass das ein Verhängnis sein kann, der hat verstanden, dass die Existenz des menschlichen, mentalen Geistes, des Körpers, der Erde nicht relevant bzw. relativ sind.


Ausrichtung und Zugang zur geistigen Eben

Nur wer die Ausrichtung für den Zugang zur geistigen Ebene (nicht zu MEINER geistigen Ebene, denn MICH gibt es in Wirklichkeit gar nicht)sucht, der wird in die Freiheit des absoluten Geistes 😇 eintreten können.


Und das ist dann auch der Punkt, wenn wir uns mit diesem EINEN JETZT verbinden, nicht mit dem Jetzt, das Raum und Zeit unterliegt.


Hier kannst du dann sagen, das JETZT gibt es, oder es gibt es nicht. 

Von dieser Ebene aus ist es nicht wichtig… Weil es kein Bestreben mehr gibt, ES verstehen oder erfassen zu müssen.

Das ist die Lehre des SEINS. 

ZEN🙏🏻


Im EINS–SEIN oder im JETZT-sein

Glaubt mir, die meisten reden nur darüber, als dass sie es je bewusst erfahren hätten… Im Eins-Sein gibt es kein ICH oder DU mehr, das über irgendetwas reflektiert oder denkt, sondern wahrlich nur noch den erlebten EINEN Augenblick ERFÄHRT.

➡️ geistige Stille!


Nicht mehr und nicht weniger…


Das muss ein denkender Mensch erst mal aushalten lernen... ☺️

Dass es nichts zu verstehen, zu tun, zu sein oder zu erlangen gibt...

(Diamant Sutra)


HeideMarie 🍀

© 1999-2020  Shiatsu-Praxis

"Bewusst-Sein - Authentisch-Leben"

HeideMarie Bräuer

Impressum | Datenschutz | AGB